Produktdaten- und Informations-Management

Immer mehr verdrängen integrierte Lösungen die traditionellen Insellösungen in der IT der Unternehmen. Vermeidung von Medienbrüchen, leistungsfähige Schnittstellen und hohe Integration sind die Mittel der Wahl, um die Effizienz der Unternehmen weiter zu erhöhen. Daher liegt der Wunsch nahe, die Produktdaten nur an einer Stelle im Unternehmen zu pflegen und sie somit immer aktuell und unternehmensweit zur Verfügung zu stellen.

Publizieren in mehreren Sprachen und Aktualisierungen in hoher Frequenz sind in diesem Bereich die Kostentreiber in den Unternehmen.

Mit einem Produkt-Informations-Management-System (PIM System) können Sie schnell und einfach strukturierte Produktdaten für die unterschiedlichsten Publikationsformen erstellen. Ob elektronische Kataloge, ein Internet-Shop oder der klassische Papierkatalog – die zentrale Datenhaltung spart Zeit und Geld und greift immer auf den aktuellen Datenbestand zu.

 
Cross-Media-Publishing (CMP) oder Single-Source-Publishing ist der nachgelagerte Prozess, zur Anreicherung medienneutraler Daten um die Layoutvorgaben.

conLeos berät bei der Einführung eines PIMs, eines CMPs oder unterstützt bei der Umsetzung einer geeigneten Middleware, um die Produktdaten im Unternehmen universell und effizient zur Verfügung zu stellen.

 
 
Ihr Ansprechpartner:
Rainer Feldmann
Telefon: +49 531 - 70158 23
Mobil: +49 171 - 70158 23